6 Management-Tipps zur Produktivitätssteigerung

http://inovida.blogspot.de/2015/01/management-tipps-zur.html



Hier sind sechs Zeitmanagement-Tipps, die Sie verwenden können, um Ihre organisatorischen Fähigkeiten zu verbessern und die Produktivität zu steigern. Je mehr Sie lernen diese Werkzeuge zu benutzen, um so mehr, bekommen Sie jeden Tag was Sie wollen. 

Zeitmanagement Tipp 1: Bereiten Sie im Voraus
Zuerst bereiten Sie Ihre Arbeitsliste für den nächsten Tag, am Abend vor. Die beste Übung ist für Sie, Ihren gesamten nächsten Tag zu planen, bevor Sie ins Bett gehen. Wenn Sie Ihren Tag in der Nacht zuvor zu planen, dann arbeitet Ihr Unterbewusstsein für Ihre Pläne und Ziele, während Sie schlafen. Sehr oft werden Sie am Morgen mit Ideen und Erkenntnissen, die für die Arbeit des Tages wichtig sind, aufwachen.

Ein großer Vorteil der Vorbereitung Ihrer täglichen Liste am Abend oder in der Nacht zuvor ist, dass diese Übung dazu führt, dass Sie besser schlafen können. Ein wesentlicher Grund für Schlaflosigkeit ist Ihr Bewusstsein das Sie wach hält weil es versucht sie ständig daran zu erinnern, was Sie am nächsten Tag zu tun haben. Sobald Sie aber alles vorher aufgeschrieben haben, können Sie es aus Ihrem Bewusstsein mit gutem Gewissen löschen und können tief und fest schlafen. Dies wird Ihnen helfen, die Produktivität am nächsten Arbeitstag zu erhöhen.

Zeitmanagement Tipp 2: Planen Sie Ihre Zeit
Planen Sie Ihre Zeit. Das baut Stress ab und setzt Energie frei. Sobald Sie beginnen Ihren Tag, Ihre Woche und Ihren Monat mit Ihren organisatorischen Fähigkeiten zu planen, wird Ihnen dies ein größeres Gefühl der Kontrolle geben und wird dazu beitragen, die Produktivität jeden Tag zu erhöhen. Sie werden fühlen, wie Sie immer mehr die Verantwortung für Ihr Leben übernehmen. Und das wiederrum erhöht schließlich Ihr Selbstwertgefühl und verbessert Ihr Gefühl Ihrer persönlichen Macht.

Zeitmanagement Tipp 3: Fangen Sie frühzeitig an
Um die Produktivität zu erhöhen, beginnen Sie den Tag früh. Je mehr Zeit Sie haben, um nachzudenken und zu planen, um so besser werden Sie in allen Bereichen Ihres Lebens organisiert sein. In den Biographien und Autobiographien von erfolgreichen Männern und Frauen haben fast alle von ihnen eines gemeinsam. Sie entwickelten großen organisatorischen Fähigkeiten und die Gewohnheit, zu Bett gehen zu einer vernünftigen Zeit und früh aufstehen. Viele erfolgreiche Menschen stehen bereits um 5.00 oder 5.30 Uhr auf, damit sie genügend Zeit haben, um für den kommenden Tag denken und planen zu können. Als Ergebnis sind sie immer effektiver und produktiver als jene, die schlafen bis zum letzten Moment. Ein paar Minuten der Besinnung, bevor Sie mit einer Unternehmung beginnen, kann Ihnen viele Stunden bei der Ausführung der Aufgabe sparen. Wenn Sie früh aufstehen und Ihren Tag im Voraus planen, neigen Sie dazu, mehr Ruhe zu haben, klarer im Kopf zu werden und kreativer den ganzen Tag zu sein.

Zeitmanagement Tipp 4: Organisatorische Fähigkeiten
Beschließen Sie, Ihre organisatorischen Fähigkeiten zu verbessern und mit einem gut durchdachten Ablagesystem zu Hause und bei der Arbeit, zu strukturieren. 30 Prozent der Arbeitszeit heute verbringen wir auf der Suche nach verlegten Sachen. Das sind Dinge, die verloren gehen, weil sie nicht ordnungsgemäß abgelegt worden sind. Kommt Ihnen das bekannt vor? Es gibt nur wenige Aktivitäten, die so frustrierend sind, wie Ihre wertvolle Zeit auf der Suche nach verlegten Materialien zu verbringen. Die beste und einfachste aller Ablagesysteme ist ein alphabetisches System. In Verbindung mit einem Dateisystem, sollten Sie eine Master-Liste oder eine Aufzeichnung über alle Ihre Dateien an einem einzigen Ort, anfertigen. Die Master-Liste gibt Ihnen die Titel der einzelnen Dateien und zeigt Ihnen, wo sich die Datei befindet.

Zeitmanagement Tipp 5: Steigerung der Produktivität durch Ihre "Prime Time"
Organisieren Sie Ihr Leben so, dass Sie dann am meisten produktiv und die kreativ sind, während Ihrer "Prime Time". Ihre eigene innere "Prime-Time" ist die Zeit des Tages, an der Sie nach Ihrer inneren Uhr, am fittesten, kreativsten und effektivsten sind. Für die meisten Menschen ist dies in den Morgenstunden. Für manche Menschen ist es jedoch am Abend.

Es ist wichtig, dass Sie genau wissen wann Ihre besten Arbeitszeit ist, so dass Sie Ihre wichtigsten Projekte entsprechend genau dann planen, um so Ihre Produktivität zu steigern. Das Beste was Sie tun können ist in der Regel, dass Sie in Ihrer persönlichen "Prime Time", ausgeruht, aufmerksam und vollkommen fit sind. Nutzen Sie diese Tageszeit um am meisten zu erledigen.

Ebenso wichtig ist es für Sie zu wissen, wann die externe "Prime Time" ist. Dies ist die Zeit, wo Ihre Kunden, Klienten, Mitarbeiter usw. am besten verfügbar sind. Jeder sollte sowohl die externe als auch die interne Hauptzeiten (Prime Time) genau kennen um den Tag so optimal wie möglich strukturieren zu können.

Zeitmanagement Tipp 6: Produktivität bei Reisen
Ein wichtiger Bereich, in der organisatorischen Fähigkeit, ist die Reise, vor allem Flugreisen.
Vor einigen Jahren hatte Hughes AirWest, eine regionale Fluggesellschaft in den USA, ein Beratungsunternehmen eingestellt, um die Effizienz beim Fliegen, mit der Arbeit in einem normalen Büro zu vergleichen. Was sie herausfanden war, dass eine Stunde ein ungestörtes Arbeiten in einem Flugzeug, genauso effektiv war, wie drei Arbeitsstunden in einem normalen Arbeitsumfeld. Die Schlüsselwörter waren "ununterbrochenen" und "ungestört". Dies gilt im übrigen auch für Reisen mit allen öffentlichen Verkehrsmittel. Immer wenn Sie eine längere Reise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel unternehmen, können Sie in dieser Zeit vollkommen ungestört und ununterbrochen arbeiten. Dies sollten Sie sich immer zu nuze machen, wenn Sie Ihre Arbeit vor einer Reise planen und organisieren.

Geschrieben von Brian Tracy | übersetzt von Hanno Jung